Akademisches Lehrkrankenhaus

Praktisches Jahr (PJ) im Krankenhaus Bethel Berlin

Das Krankenhaus Bethel Berlin ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock. So ist es unter anderem unsere Aufgabe, Medizinstudenten bei der praktischen Ausbildung zu betreuen und theoretische Lehrinhalte vor Ort zu vermitteln.

Jeweils im Mai und im November nehmen wir PJ-Student_innen auf, die bei uns in den Fächern Innere Medizin (Allg. Innere Medizin, Gastroenterologie, Pneumologie, Beatmungsmedizin) und Chirurgie (Allgemeinchirurgie und Orthopädie & Unfallchirurgie),
den praktischen Teil ihres Studiums absolvieren können.
Insgesamt stehen hier am Krankenhaus Bethel Berlin 15 PJ-Plätze zur Verfügung.

PJ-Studentinnen und -Studenten erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300,- EUR pro Monat sowie freie Frühstücks- und Mittagsverpflegung in der Cafeteria des Krankenhauses Bethel Berlin.

Unsere Chef- und Oberärzt_innen halten den wöchentlichen PJ-Unterricht. Darüber hinaus können PJ-StudentInnen an den regelmäßig stattfindenden internen Fortbildungen hier im Krankenhaus teilnehmen.

In unserem voll ausgestatteten Studienzimmer erwartet Sie eine Bibliothek mit den neuesten Lehrwerken für das individuelle Studium.

PJ-Informationen von A - Z

Die Vergabe Ihres Ausbildungsplatzes bei uns erfolgt ausschließlich über das PJ-Portal zur Vergabe von Ausbildungsplätzen im Praktischen Jahr. Das Krankenhaus Bethel Berlin ist dort der Universitätsmedizin Rostock zugeordnet.
Bitte melden Sie sich vor Tertialbeginn telefonisch im Sekretariat bei Frau Franziska Merker.
Sie erreichen sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:30 – 16:00 Uhr.
Zu Tertialbeginn benötigen wir von Ihnen eine Studienbescheinigung und eine Mitgliedbescheinigung Ihrer Krankenkasse.

Ansprechpartnerin für unsere PJ-Studenten ist unsere Medizinische Geschäftsführerin Frau Dr. med. Julia Sievert ( Darüber hinaus stehen Ihnen die Lehrbeauftragten gern zur Verfügung (s.u.)

Ihre Tätigkeit für das Krankenhaus Bethel Berlin wird mit 300,- EURO monatlich vergütet.

Berufsbekleidung Während Ihrer Zeit am Krankenhaus Bethel Berlin stellen wir Ihnen Berufsbekleidung. Das Waschen und Bügeln übernehmen unsere Profis für Sie. Ihre Berufsbekleidung liegt im Studienzimmer für Sie bereit.

Am Ende eines Tertials erhalten Sie im Sekretariat (Frau Merker, s.u. Ansprechpartnerinnen) eine Ausbildungsbescheinigung.

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bieten Ihnen gegen Vorlage einer Bescheinigung Ihrer
Universität über Ihren Beschäftigungszeitraum im Krankenhaus Bethel Berlin eine
vergünstigte Monatskarte Schüler / Azubis an (z.B. Tarifbereich AB für 44,50 EUR/Monat).
Das Krankenhaus liegt im südwestlichen Berliner Stadtteil Lichterfelde-Ost.
In etwa 500m Entfernung haben Sie idealen Anschluss zu S-Bahn, Bus und Regionalbahn.
Alle Verbindungen finden Sie unter Google Maps und in den BVG-Apps.

Wir bieten die praktische Ausbildung in den Fächern Innere Medizin und Chirurgie an.

Unsere Lehrbeauftragten stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.
Orthopädie und Unfallchirurgie: CA Dr. med. Rüdiger Haase
Innere Medizin (Allg. Innere Medizin, Gastroenterologie): CÄ Dr. med. Aviva Raatz
Innere Medizin (Geriatrie): CA Dr. med. Sven Schöpe
Allgemeinchirurgie: CÄ Dr. med. Paul-Promchan

Der wöchentliche PJ-Unterricht wird von unseren Chef- und Oberärzt_innen gehalten. Außerdem können PJ-Studierende an sämtlichen internen Fortbildungen des Hauses teilnehmen.

Im Krankenhaus steht Ihnen ein ruhiges Studienzimmer zur Verfügung.
Aktuelle Fachliteratur und ein PC-Arbeitsplatz mit Internetzugang warten auf Sie.

Zu Beginn des Tertials treffen sich alle PJ-Studenten am ersten Morgen um 7:30 Uhr im Sekretariat der Fachabteilung Innere Medizin I (im Erdgeschoss rechts).

Zu Beginn Ihrer Tätigkeit in unserem Haus ist eine arbeitsmedizinische Untersuchung vorgesehen.
Gern vereinbaren wir für Sie einen Termin bei unserer Betriebsärztin.

Unsere PJler_innen erhalten während ihrer PJ-Zeit Frühstück und Mittagessen in unserer Cafeteria.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Visitenkarte-Sievert

Dr. Julia Sievert

Chefärztin

Tel. 0 30 / 77 91 - 22 38
Fax 0 30 / 77 91 - 22 39

Visitenkarte-Merker

Franziska Merker

Chefarztsekretariat

Tel.: 030 / 77 91 - 22 17
Mo-Fr 9 - 16 Uhr

Mit Seele und Sachverstand

Allgemeine Kontaktdaten