Unbewusste Abläufe

Die meisten Vorgänge in unserem Körper laufen unbewusst und unbemerkt ab. Zwar können wir die Atmung kontrollieren, wenn wir es nicht tun, atmen wir dennoch weiter. Alles, was wir an Speisen und Getränken zu uns nehmen, wird in Magen und Darm, mit Unterstützung durch Leber, Bauchspeicheldrüse und Galle, verarbeitet. Eine Vielzahl chemischer Prozesse sorgt dafür, dass die Nahrung optimal verwertet wird, dass lebensnotwendige Nährstoffe gewonnen und Gifte aus unserem Körper ausgespült werden. Manchmal, wenn wir  zu viel des Guten tun, wie nach einem üppigen, sehr fetthaltigen Essen, spüren wir, wie der Verdauungstrakt sich mühen muss. Das Essen „liegt schwer im Magen“, heißt es dann.

Die Gastroenterologie

Wenn jedoch die Verdauung dauerhaft Probleme macht, wenn Magen- und Darmbeschwerden zunehmen, sollten die Symptome abgeklärt werden. Das internistische medizinische Fachgebiet, das sich auf den gesamten Verdauungstrakt spezialisiert hat, wird als Gastroenterologie bezeichnet. Im Krankenhaus Bethel Berlin finden Sie die Spezialistinnen und Spezialisten hierfür in der Abteilung für Innere Medizin I. Neben Ultraschalluntersuchungen und bildgebenden Verfahren können Speiseröhre, Magen und der Dickdarm aber auch mittels endoskopischer Techniken direkt untersucht werden. Bei der Behandlung werden die Gastroenterologen bei Bedarf, zum Beispiel bei Herz/Kreislauf-Erkrankungen, Lungenproblemen von den internistischen Spezialisten der Abteilung für Innere Medizin II unterstützt.

Die Pneumologie

Luft lässt uns leben. Schwere Erkrankungen der Lunge wirken auf viele Patienten bedrohlich. Lungenerkrankungen zählen mittlerweile zu den häufigsten chronischen Krankheiten bei Kindern und Erwachsenen. Die Pneumologie (griech. oneumon = atem) beschäftigt sich als Teilgebiet der Inneren Medizin mit den Ursachen von Lungenerkrankungen und -Störungen und Ihrer Behandlung. Unsere pneumologischen Fachärzt_innen behandeln auf einer Normalstation Erkrankungen wie schwere Lungenentzündungen, Tuberkulose oder Lungenhochdruck und sind auf mit Ihrer beatmungsmedizinischen Spezialisierung im Heimbeatmungsbereich und auf der internistischen Intensivstation für die Beatmungsentwöhnung langzeitbeatmeter Patient_innen da.

Die Allgemein- und Viszeralchirurgie

Reicht in manchen Fällen jedoch eine konservative Behandlung nicht aus. Auf Operationen insbesondere im Bauchraum haben sich die Chirurginnen und Chirurgen der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie spezialisiert, die eine Vielzahl von Operationsverfahren an den Organen des Verdauungstraktes mit großer Erfahrung beherrschen.
Bei Krebserkrankungen hat sich die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Spezialisten bewährt, die in gemeinsamen Tumorkonferenzen die beste Behandlung für jeden Patienten diskutieren. Am Krankenhaus Bethel Berlin gibt es dazu unter anderem ein Darmzentrum für die Diagnostik und Therapie aller Darmkrebsarten.

Erkrankungen und Behandlungsschwerpunkte

Abteilung für Innere Medizin I

Allg. Innere Medizin,
Gastroenterologie

Abteilung für Innere Medizin II

Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin

Abteilung für Allgemeinchirurgie

Schilddrüse, Leber, der Gallenblase und Gallenwege, Margen Darm

Ihre Expert_innen für Innere Erkrankungen

Dr. med. Aviva Raatz

Dr. med. Aviva Raatz

Chefärztin

Tel.: 030 / 77 91 - 22 17
Fax: 030 / 77 91 - 22 19

Dr. med. Hans Weigeldt

Dr. med. Hans Weigeldt

Oberarzt & stv. Chefarzt

Station 2
Tel. 0 30 / 77 91 - 91 22

Dr. med. Gunter Brücker

Dr. med. Gunter Brücker

Oberarzt

Intensivstation
Tel. 0 30 / 77 91 - 91 97

Dr. med. Katrin Kröckel

Dr. med. Katrin Kröckel

Oberärztin

Station 2
Tel. 0 30 / 77 91 - 94 17

Jan Pluta

Jan Pluta

Oberarzt

Station 4
Tel. 0 30 / 77 91 - 91 77

Innere Medizin II (Pneumologie / Beatmungsmedizin)
Dr. med. David Jungck

Dr. med. David Jungck

Oberarzt

Station 4A
Tel.: 030 / 77 91 - 22 38
Fax: 030 / 77 91 - 22 39

Andrey Petrov

Andrey Petrov

Oberarzt

Station 4B/Intensivstation
Tel.: 030 / 77 91 - 22 38
Fax: 030 / 77 91 - 22 39

Allgemein- und Viszeralchirurgie
Dr. med. Katharina Paul-Promchan

Dr. med. Katharina Paul-Promchan

Chefärztin

Tel. 030 / 77 91 - 22 40
Fax 030 / 77 91 - 22 81

Ullrich Weiße

Ullrich Weiße

Oberarzt und stv. Chefarzt

Station 1A/1B
Tel. 030 / 77 91 - 91 32
Fax 030 / 77 91 - 22 81

Frank Willecke

Frank Willecke

Oberarzt

Station 1A/1B
Tel. 030 / 77 91 - 91 41
Fax 030 / 77 91 - 22 81

Allgemeine Kontaktdaten