"Vergesslich? Unkonzentriert?
Wir schaffen Klarheit."
Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Monique Görke
Dipl.-Psych. Anja Ehmke

Psychologie / Neuropsychologie
am Krankenhaus Bethel Berlin

Die Psychologinnen im Krankenhaus Bethel Berlin betreuen schwerpunktmäßig unsere stationären sowie tagesklinischen geriatrischen Patient_innen im Rahmen der geriatrischen Komplexbehandlung. Die psychologische Diagnostik und Behandlung geriatrischer Patient_innen mit akuten zerebralen Schädigungen, neurodegenerativen Erkrankungen sowie affektiven Beeinträchtigungen stellen unsere Psychologinnen vor vielfältige Herausforderungen.

Folgen von Erkrankungen führen häufig zu einem Funktionsverlust und zu einer Gefährdung der Selbstständigkeit im Alter. Daher werden in einem ausführlichen Aufnahmegespräch sowie mit Hilfe standardisierter diagnostischer Verfahren die psychische Befindlichkeit sowie geistige Leistungsbereiche objektiv erfasst und gegebenenfalls im weiteren Verlauf therapeutisch gefördert. Dabei werden auch die erhaltenen Fähigkeiten sowie Ressourcen erhoben und therapeutisch genutzt.

Die psychologische Unterstützung bei der Bewältigung und Akzeptanz akuter und chronischer Erkrankungen sowie einhergehender Veränderungen spielt eine wesentliche Rolle. Wir verfolgen eine ganzheitliche Sichtweise: Den Menschen im höheren Lebensalter sehen wir mit den vorhandenen psychischen, kognitiven und sozialen Ressourcen und helfen beim Aufbau und beim Erhalt von kompensatorischen Strategien zur verbesserten Bewältigung alltäglicher Anforderungen.

Die Behandlungsziele und die Behandlungsinhalte werden zunächst individuell mit den Patientinnen und Patienten erarbeitet, im multiprofessionellen Behandlungsteam abgestimmt und fortlaufend angepasst sowie interdisziplinär therapeutisch umgesetzt.

Ein allgemeines Ziel besteht darin, die vorhandenen kognitiven, emotionalen, motivationalen Störungen und begleitenden psychosozialen Beeinträchtigungen und Aktivitätseinschränkungen von Menschen im höheren Lebensalter nach Möglichkeit zu beseitigen oder zu verringern, um ein möglichst hohes Funktionsniveau im Alltag zu erhalten.

Ansprechpartnerinnen

Visitenkarte-Ehmcke

Dipl.-Psych. Anja Ehmke

Neuropsychologin

Tel.: 030 / 7791 - 24 90

Visitenkarte-Frau

Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Monique Görke

Neuropsychologin

Tel.: 030 / 7791 - 24 90

Mit Seele und Sachverstand

Allgemeine Kontaktdaten