Unser Haus - Viele Möglichkeiten

Eine echte Hilfe im Alter.
Das ist der Anspruch an uns selbst.
Das ist aber auch der Anspruch, mit dem wir das Seniorenzentrum für Menschen ab 60 entwickelt haben.

Wir bieten Ihnen gute Pflege und Komfort in unserem Senioren- und Pflegeheim. Seniorenwohnungen mit allem Komfort bieten unsere Kooperationspartner „Diakoniewerk der EFG in Baden-Württemberg“ sowie „Kreisbaugesellschaft Rems-Murr“ an. So können Sie Ihre Betreuung ganz individuell zusammenstellen und jederzeit verändern und erweitern.
Darüber hinaus bietet der Standort Welzheim den ambulanten Pflegedienst Bethel, der Sie gerne zu Hause betreut und die Geriatrische Reha-Klinik Bethel mit ambulanter Physiotherapie und Ergotherapie.

Ein gutes Netzwerk hat eben viele Vorteile!

0
erbaut
saniert und erweitert
0
Einzelzimmer
0
verschiedene Wohnbereiche
0
Kilometer ausgeschilderte Wanderwege direkt vor der Türe
0
eingestreute Kurzzeitpflegeplätze
0
Kilometer gespurte Langlaufloipe

Helfende Hände

Menüservice
Wir liefern Ihnen täglich frisch zubereitetes Essen nach Hause, auch samstags und sonntags.

Unsere Kostformen:

Vollkost – Leichte Kost – Vegetarische Kost
Jeweils als Menü (Hauptgang mit Suppe und Nachtisch)
oder als Seniorenteller (nur Hauptgang)

Wir liefern in Althütte-Alfdorf-Kaisersbach-Plüderhausen-Urbach-Welzheim.
In den Teilorten auf Anfrage.

Damit Sie sich wohlfühlen

Wohnen, wo andere Urlaub machen – Individuelle Lebensgestaltung bei gleichzeitiger Geborgenheit
Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, an der „Idyllischen Strasse“ liegt der Luftkurort Welzheim, ein Städtchen mit
12 000 Einwohnern, das trotz seiner Größe nichts von seinem gemütlichen Charakter eingebüsst hat.

In der näheren Umgebung gibt es beliebte Ausflugsziele wie den Ebnisee, das Westkastell, den Limes, viele Mühlen und sonstige Sehenswürdigkeiten. Direkt neben dem Seniorenzentrum schließt sich der Stadtpark mit seinen berühmten Wellingtonien an.

Die Stadt Welzheim hat eine gute Verkehrsanbindung an die Kreisstadt Schorndorf (15 km) und an den Großraum Stuttgart. Von der Bushaltestelle aus, die gegenüber dem Seniorenzentrum liegt, besteht eine gute Verbindung an das Bahn- und S-Bahnnetz.

Im Seniorenzentrum müssen Sie auf fast nichts verzichten, was Ihnen lieb geworden ist. Wir tun noch eine ganze Menge mehr, damit Sie sich bei uns wohl fühlen. Dazu gehören die individuellen Wohnungen und die sympathischen Mitarbeiter genauso wie die optimale medizinische Betreuung und die individuelle menschliche Pflege. Im Sinne unseres diakonischen Auftrages setzen wir uns rund um die Uhr für Sie ein.

Sie sollen sich auch außerhalb Ihrer vier Wände bei uns wohl fühlen. Deshalb sorgen wir mit Andachten und gutem Essen für Leib und Seele.

Unsere Küche

Uwe Frey hat zum 01. April 2016 die Leitung unserer Küche übernommen. Als Geselle ging er in namhafte Restaurants der Region. Bei den Familien Wilhelm und Albert Bofinger in der „Sonne Post“ in Murrhardt lernte er die gehobene Sterneküche kennen. Er übernahm nach seiner Weiterbildung zum geprüften Küchenmeister an der Meisterschule in Baden-Baden die Küchenleitung der „Sonne Post“. Er wirkte unter anderem an der “Meisterschaft der guten Küche” mit. An dieser beteiligten sich auch namhafte Köche wie beispielsweise Heinz Winkler als Schirmherr. Neben der gehobenen Küche war und ist Uwe Frey dabei immer bodenständig und seinen Wurzeln im schwäbischen Wald treu geblieben. Hier arbeitete er von 1991 bis 2009 als selbstständiger Gastronom. Auf diese Bodenständigkeit legt unser neuer Küchenmeister sehr viel Wert. Die Bewohner und Patienten des Hauses Bethel sowie die vielen Menschen, die täglich daheim von uns mit Speisen versorgt werden, dürfen sich in Zukunft auf eine gute schwäbische Küche freuen.

Soziale Betreuung

Die alten und pflegebedürftigen Menschen, die als Bewohner in unserer Einrichtung wohnen, benötigen nicht nur Bemühungen um ihr körperliches Wohl, ihre Gesundheit oder ihre Krankheitsbewältigung, sie brauchen als Mensch ganz besonders in dieser Situation soziale Kontakte, geistige Anstöße und emotionale Berührungen. Dies in vielfältiger Weise zu gewährleisten und den Bedürfnissen der Bewohner in gerechter Weise entgegenzukommen ist die Aufgabe der Sozialen Betreuung. Die allgemein zugänglichen Gruppenangebote der Woche werden per Aushang auf den Wohnbereichen bekannt gemacht. Unsere Angebote sind individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner aufgebaut und mit Humor und Heiterkeit verbunden.

Unsere Seelsorge

Gottesdienste im Haus:
Regelmäßig veranstalten Pfarrer, Pastoren und Ehrenamtliche im Haus Gottesdienste. Alle 14 Tage feiern wir freitags einen katholischen Gottesdienst. Zum evangelischen Gottesdienst laden wir vierzehntägig am Sonntagmorgen ein.
Diese Gottesdienste finden bei gutem Wetter im Park, sonst direkt auf den Wohnbereichen statt.

Für Sie Einkaufen

Kleinere Einkäufe können im Park-Café getätigt werden. Dort erhält man Zeitschriften, Geschenk- und Drogerieartikel und Süßigkeiten. Pflege- und Hygieneartikel werden vom Pflegepersonal der Wohnbereiche besorgt.

Schönheit und Kosmetik

Fußpflege: Alle 6 Wochen oder auf Bedarf im Haus

Kulturelle Angebote

Anspruchsvolle Musik-, Theater- und Filmaufführungen. Dreimal im Jahr feiern alle Bewohner zusammen – mindestens. Denn zusätzlich zu den traditionellen Sommer- und Herbstfesten kommen zahlreiche weitere Feiern. Unsere ansprechenden Gemeinschaftsräume bieten das passende Ambiente.

Unser Café

In unserem Park-Café mit eigener Park-Terrasse bieten wir in heller Atmosphäre Mittagstisch und nachmittags Kaffee und Kuchen an.

Unser Friseur

Jeden Donnerstag kommt Frau Hauser ins Haus.

Unser Park

Unser Park zeigt sich großzügig angelegt mit Pavillon, Bewegungsparcour, Rollstuhlkegelbahn und nicht zu vergessen:
Unserem schwäbischen Brotbackofen.

Unsere Ehrenamtlichen

Ehrenamt und freiwilliges Engagement ist für jeden eine Chance sich bei Aktionen aktiv zu beteiligen.
Freiwilliges Engagement ist nicht nur Hilfe für andere, sondern bedeutet auch persönliche Weiterentwicklung. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, Frau Linckh, die Beauftragte fürs Ehrenamt, ist für Sie da und stellt Ihnen das Haus und die Bewohner vor.

 

Für Interessierte:

Wer sich eine ehrenamtliche Tätigkeit vorstellen kann, ist im Seniorenzentrum und der Reha-Klinik gerne willkommen. Umfang und Art der Tätigkeit kann individuell gestaltet werden.

Das Spektrum der Möglichkeiten reicht vom Besuchsdienst über Mithilfe bei Veranstaltungen bis zu hauswirtschaftlichen, technischen oder gärtnerischen Unterstützungen.

Ihr Zusatznutzen - das große Plus

Benotung der letzten Internen Revision in Medizin und Pflege
Note 1,3
Benotung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen
Note 1,0
Gesamtbewertung
5/5

Hohe Qualitätsstandards sind für uns selbstverständlich, aber nicht genug. Zusätzlich bieten wir in all unseren Häusern Leistungen an, die über den Standard hinausgehen. Dafür vergeben wir intern Sterne. So können Sie auf einen Blick erkennen, welches Service-Niveau Sie in einer Einrichtung erwartet. Doch wie genau kommt ein solcher Stern zustande?

Jede zusätzliche Leistung wird mit einem Punkt honoriert. Die Höchstpunktzahl für die Seniorenzentren liegt bei 20 Punkten (zum Gesamtkatalog).

10 % dieses Höchstwertes werden mit einem Stern, 30 % mit zwei Sternen, 50 % mit drei Sternen, 70 % mit vier Sternen und 90 % mit fünf Sternen gewürdigt.

Welche Zusatzleistungen in einer Einrichtung angeboten werden, können Sie der nachfolgend aufgeführten Liste entnehmen.

Resultat für die von Ihnen ausgewählte Einrichtung
Das Seniorenzentrum Bethel Welzheim erreicht 90,00 % von 20 möglichen Punkten und bekommt dafür fünf Sterne verliehen.

Wohnen & Essen

Individuelle Ausstattung der Zimmer wird unterstützt

Sie haben die Möglichkeit, persönliche Einrichtungsgegenstände mitzubringen und ihr Zimmer individuell zu gestalten. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir im Vorfeld klären können, welche Gegenstände im Zimmer Platz finden.

Zimmergröße über Landesstandard

Die Hälfte aller Zimmer in unserer Einrichtung ist um mindestens 25 Prozent größer als es der Gesetzgeber in der Landesbauverordnung verlangt.

Kleintiere möglich

Sie können beim Umzug in unsere Einrichtung Kleintiere mitbringen. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir rechtzeitig prüfen können, ob Ihr Tier bei uns zugelassen ist.

Gestaltete und gepflegte Gartenanlage

Unsere Einrichtung verfügt über eine besonders schöne und aufwändig gestaltete Gartenanlage. Damit liegt sie über dem Standard, den Gärten anderer Einrichtungen des Gesundheitswerk Bethel Berlin bieten.

Eigene Küche

In unserer Einrichtung genießen Sie die Vorzüge einer hauseigenen Küche.

Frühstück und Abendessen

Sie können sich das Frühstück und das Abendessen ganz nach Ihrem Geschmack zusammenstellen.

Gute Bewertung der Küche

Bei der Beurteilung unserer Küchenqualität mithilfe eines Fragebogens bewerteten mindestens 66 Prozent der Bewohner / Patienten die abgefragten Kriterien positiv.

Service & Bürgernähe

Hausbesuche vor Aufnahme

Gern statten wir Ihnen vor der Aufnahme in unsere Einrichtung oder der häuslichen Versorgung einen Hausbesuch ab. Teilen Sie uns einfach mit, wen Sie zu sehen wünschen.

"Personal-Plus" durch Ehrenamtliche

Unsere Einrichtung gewinnt regelmäßig engagierte Mitbürger für die ehrenamtliche Arbeit. Wir begleiten diese kontinuierlich und unterstützen sie in schwierigen Situationen. Permanent arbeiten mindestens 15 Ehrenamtliche bei uns, die sich in vielen Bereichen und zu unterschiedlichen Anlässen einbringen.

Gesundheitsnetz durch Kooperation

Um Ihnen die bestmögliche Betreuung und Versorgung bieten zu können, kooperieren wir mit Ärztinnen und Ärzten, Physio- und Ergotherapeutinnen und Therapeuten, aber auch mit Apotheken, Lieferanten und anderen Einrichtungen. Unser großes Verbundnetz garantiert Ihnen viele Leistungen aus einer Hand.

Aufnahme am Wochenende möglich

Bei uns können Sie auch am Wochenende einziehen bzw. beginnen wir mit Ihrer häuslichen Versorgung auch an den Wochenenden.

Zusammenarbeit mit Hospizdiensten

Wir arbeiten eng mit verschiedenen Hospizen zusammen.

Seelsorgerliche Begleitung

In unserer Einrichtung bieten wir Ihnen seelsorgerlichen Beistand. Dafür stehen wir mit einem gut ausgebauten Seelsorgernetz ein.

Café im Haus

In unserer Einrichtung gibt es ein Café. So können Sie „ausgehen“, ohne das Haus zu verlassen.

Gute Bewertung durch unsere Patienten / Bewohner

Patienten und Bewohner bewerten unsere Leistungen mindestens mit „Gut“ (2,0).

Arztpraxen im Haus

Verschiedene Arztpraxen in unserem Haus erleichtern Ihnen den Arztbesuch.

Therapieangebote im Haus

Damit sich Ihr Leben in unserer Einrichtung möglichst komfortabel gestaltet, finden Sie in unserem Haus auch Physiotherapeutische Praxen.

Videoportrait

Gewinnen Sie einen individuellen Eindruck vom Seniorenzentrum Bethel Welzheim in unserem Videoportrait. Hier erfahren Sie mehr über die Lage, das Umfeld, unsere Qualitätsziele und die tägliche diakonische Arbeit.

Play Video

Virtueller Rundgang

Gewinnen Sie einen individuellen Eindruck vom Seniorenzentrum Bethel Wiehl in unserem Videoportrait. Hier erfahren Sie mehr über die Lage, das Umfeld, unsere Qualitätsziele und die tägliche diakonische Arbeit.

Schauen Sie doch mal bei uns rein! Bethel in Welzheim. Das nette Umfeld spricht für sich.

Kontakt