Qualitätsbeauftragter (m/w/d) in Vollzeit

Job-Beschreibung

Das Seniorenzentrum Bethel München gGmbH ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit insgesamt 128 Bewohnerinnen und Bewohnern. Unser diakonischer, christlicher Auftrag ist uns wichtig: Wer bei uns arbeitet, hilft direkt oder indirekt seinen pflegebedürftigen Mitmenschen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Qualitätsbeauftragte/er (m/w/d)

Ihre Aufgaben umfassen:

Unterstützung in der Aufrechterhaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems (QMS), Begleitung des kontinuierlichen Prozesses der Qualitätsüberwachung und Verbesserung allgemeine Schaffung von Transparenz in Qualitätsbelangen in der Einrichtung, Weiterentwicklung, Implementierung und Überprüfung von Qualitätsmanagement-Handbuch, Konzepten und Prozessen, Beratung der Leitung bzgl. Qualitätspolitik und -Maßnahmen, Fähigkeit zur Motivation der Mitarbeitenden, die Inhalte des QMS mit zu tragen und weiter zu entwickeln, Projektarbeit, Qualitätszirkel, Fallbesprechungen, interne Fortbildungen

Das bringen Sie mit:

·         Positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen und SeniorInnen. ·         Bejahung der christlichen Werteorientierung der diakonischen Arbeit, Bereitschaft, dies auch im Arbeitsalltag umzusetzen, in einer dem/der MitarbeiterIn persönlich geeigneten Form unter Achtung der Wünsche und Bedürfnisse seines/ihres Gegenübers ·         Eine dreijährige Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft ·         Ausgebildeter Qualitätsbeauftragter nach DIN Iso 9001:2015 ·         Fähigkeit Entscheidungen zu treffen ·         Wirtschaftliches und vernetztes Denken ·         Fähigkeit und Bereitschaft zu Kommunikation ·         Fähigkeit und Bereitschaft zur Eigenverantwortlichkeit ·         Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit ·         Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen:

eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team, eine leistungsgerechte sehr gute Vergütung in Anlehnung an den AVR DD, die Anwartschaft auf eine kirchliche Zusatzrentenversicherung, verschiedene Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine strukturierte Einarbeitung, fachspezifische Fort- und Weiterbildungsangebote, attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement.

Auch Berufsanfänger/-innen und Wiedereinsteiger/-innen sind herzlich willkommen!

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Frau Diana Susann Birghan-Wagner Hauptgeschäftsführung   SENIORENZENTRUM BETHEL MÜNCHEN gGmbH Hugo-Troendle-Straße 10 80992 München

Bewerbung-szmu@outlook.de

Job teilen
Job in der IT bei Bethel
Job-Infos:
Ansprechpartner:
Anschrift:

Seniorenzentrum Bethel München

Hugo-Troendle-Straße 10

80992

München