Begrüßungsprämie 5000,00€ für eine ausgebildete Gerontofachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Job-Beschreibung

Das Seniorenzentrum Bethel München gGmbH ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung mit insgesamt 128 Bewohnerinnen und Bewohnern. Unser diakonischer, christlicher Auftrag ist uns wichtig: Wer bei uns arbeitet, hilft direkt oder indirekt seinen pflegebedürftigen Mitmenschen.

Begrüßungsprämie von 5000,00€

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pflegefachkraft mit Weiterbildung zur Gerontofachkraft m/w/d

in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung neuer BewohnerInnen bei der Integration in den Wohnbereich
  • Mitwirkung bei der Erhaltung einer möglichst selbständigen Lebensgestaltung der BewohnerInnen durch eine individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
  • Durchführung einer fachgerechten Grundpflege anhand der Vorgaben des Qualitätsmanagement-Handbuches
  • Anleitung der PflegehelferInnen bei der Umsetzung der Expertenstandards
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen bei einem Notfall
  • Mitarbeit an der Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation des individuellen Pflegebedarfs der BewohnerInnen im Rahmen der Bezugspflege
  • Beratung der BewohnerInnen hinsichtlich seiner Risikopotentiale sowie in persönlichen Angelegenheiten
  • Entgegennahmen und Bearbeitung von Wünschen sowie Beschwerden der BewohnerInnen und deren Angehörigen nach Vorgaben des Qualitätsmanagement-Handbuches

 

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zur dreijährigen examinierten Pflegefachkraft
  • Weiterbildung als Gerontopsychiatrische Fachkraft
  • Führungskompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Fundiertes Fachwissen, Erfahrung in der Pflege alter demenziell erkrankter Menschen und strukturiertes Arbeiten nach fachlichen Vorgaben
  • Wertschätzende Grundhaltung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Motivierende Mitarbeiterführung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine faire Vergütung nach AVR DD
  • geregelte Arbeitszeit in der 5 Tage Woche (auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • 30 Tage Urlaub
  • Zwei Mal im Jahr Sonderzahlung
  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • elektronische Zeitabrechnung
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Anwartschaft auf eine kirchliche Zusatzrentenversicherung
  • abwechslungsreiches, kreatives Arbeiten in einem professionellen Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Frau Diana Susann Birghan-Wagner

Hauptgeschäftsführung

szmu@Bethelnet-bewerbung.de

Job teilen
Seniorenzentrum München - Pflege und Seniorenheim Bethel München
Job-Infos:
Ansprechpartner:
Anschrift:

Seniorenzentrum Bethel München

Hugo-Troendle-Straße 10

80992

München