Seniorenwohnungen (Betreutes Wohnen)

Senioren

Wohnen, wo andere Urlaub machen - Individuelle Lebensgestaltung bei gleichzeitiger Geborgenheit
Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, an der „Idyllischen Strasse“ liegt der Luftkurort Welzheim, ein Städtchen mit
12 000 Einwohnern, das trotz seiner Größe nichts von seinem gemütlichen Charakter eingebüsst hat.

In der näheren Umgebung gibt es beliebte Ausflugsziele wie den Ebnisee, das Westkastell, den Limes, viele Mühlen und sonstige Sehenswürdigkeiten. Direkt neben dem Seniorenzentrum schließt sich der Stadtpark mit seinen berühmten Wellingtonien an.

Die Stadt Welzheim hat eine gute Verkehrsanbindung an die Kreisstadt Schorndorf (15 km) und an den Großraum Stuttgart. Von der Bushaltestelle aus, die gegenüber dem Seniorenzentrum liegt, besteht eine gute Verbindung an das Bahn- und S-Bahnnetz.

Seniorenwohnhaus

Robert-Koch-Straße 18 · 73642 Welzheim
Träger: Diakoniewerk der EFG in Baden-Württemberg
Allgemeine Betreuung und Grundversorgung: Seniorenzentrum Bethel Welzheim

Flyer des Trägers

Betreutes Wohnen

Schorndorfer Straße 62-66 · 73642 Welzheim
Träger: Kreisbaugesellschaft/Remstalbaugenossenschaft
Allgemeine Betreuung und Grundversorgung: Seniorenzentrum Bethel Welzheim

Flyer des Trägers

Betreuungsleistungen

Allgemeine Betreuungsleistungen durch das Seniorenzentrum Bethel

  • Besetzung der Notaufnahme als erste Hilfe in Not- und Krankheitsfällen.
  • Bereitstellung eines Ansprechpartners im Seniorenzentrum für alle Mieter Betreuten Wohnungen (Angelegenheiten, die mit der Verwaltung der Gesamtwohnanlage zusammenhängen oder mit der Vermietung von Wohnungen zusammen hängen, sind jedoch grundsätzlich nicht Sache des Betreuers, sondern vom Verwalter der Wohnanlage bzw. vom einzelnen Wohnungseigentümer zu erledigen).
  • Beratungs- und Koordinationsleistungen.
  • Annahme von Anmeldungen ins Pflegeheim des Seniorenzentrums.
  • Organisation und Durchführung von Gemeinschaftsveranstaltungen
  • Organisation hauswirtschaftlicher Hilfen, sowie des Gesundheits- und Betreuungsdienstes.
  • Vermittlung von seelsorgerischen und sonstigen Diensten.
  • Die Gemeinschaftseinrichtungen des Seniorenzentrums Bethel Welzheim sowie die Angebote des Hauses können von den Mietern genutzt werden. Zurzeit sind dies das großzügige Foyer, der Speisesaal / das Park-Café, die Gartenanlage / der Park.
  • Regelmäßige Veranstaltungen, wie z. B. tägliche Andachten und Gottesdienste an Sonntagen, aber auch unregelmäßige Gemeinschaftsveranstaltungen, wie z. B. Konzerte, Theater usw. können von den Mietern besucht werden.

Technische Grundversorgung durch das Seniorenzentrum Bethel

  • Überwachung aller technischen Einrichtungen der Wohnanlage, insbesondere der Heizungs- und Warmwasserversorgung, des Aufzugs und ggf. der gemeinschaftlichen Wasch- und Trocknungsgeräte.
  • Überwachung und Betrieb der Notrufanlage.
  • Gärtnerische Pflege der Außenanlagen.
  • Durchführung der Räum- und Streupflicht sowohl auf dem Grundstück, als auch auf den angrenzenden öffentlichen Gehwegen entsprechend der örtlichen Satzung.
  • Betreuung und Reinigung der Mülltonnen.
  • Reinigung aller Gemeinschaftsflächen in den Gebäuden wie z.B. Treppenhäuser, Flure, Laubengänge, gemeinschaftlichen Räume im UG, Aufzug.

Preise
Einzelperson: 40,90 €
Paare: 50,13 €

Die kleinen Extras

  • Auf Wunsch können Sie am Mittagessen im Speisesaal teilnehmen
  • Die Notrufanlage in Schlafnische und Bad und/oder den mobilen Notruffinger benutzen
  • Sie können unsere modernen Waschmaschinen nutzen oder den hauseigenen Wäscheservice in Anspruch nehmen
  • Unser Hausmeisterdienst kümmert sich gern um kleinere Reparaturarbeiten und Müllentsorgung
  • Ein separater Kellerraum
  • Unser ambulanter Pflegedienst hilft Ihnen sofort weiter, wenn Sie Pflege oder jemand für den Haushalt brauchen
  • Im Krankheitsfall sorgen wir dafür, dass Sie in Ihrer Wohnung bestens betreut werden