Unsere Pflege

Rehabilitation ist neben der akutstationären und der ambulanten Versorgung die dritte wichtige Säule unseres Gesundheitswesens.

Rehabilitatives Handeln bedeutet für uns: „Wir fördern die Wiederherstellung höchstmöglicher Selbständigkeit. Jeder Patient hat Anspruch auf individuelle Therapien, die seinen Fähigkeiten und Zielen Rechnung tragen, gleichzeitig gilt es auch längerfristig tragbare Therapiestrategien zu entwickeln.“

Unser Pflegemodell

Wir orientieren uns am Pflegemodell von Nancy Roper, das im Wesentlichen auf den alltäglichen Dingen des Lebens beruht. Dadurch können wir die Selbstpflege bei jedem Einzelnen besser fördern und die Eigenständigkeit schneller wiederherstellen.
Wir haben unter den Pflegefachkräften eine ausgewogene Anzahl von ausgebildeten Kranken- und Gesundheitspflegern sowie Altenpflegern.
Fachliche Schwerpunkte liegen rehabilitationstypisch bei der Wundversorgung und der Selbsthilfeanleitung.

Ulrike Brenner

Ihre Ansprechpartner

Ulrike Brenner
Pflegedienstleitung
Tel. 07182/ 801-170
Fax 07182/ 801-111

Lale Toktas

Lale Toktas
Operative Leitung (stellv. PDL)
Altenpflegerin